Logo FRANKFURT.de

Rathaus

Aktuelles

Stiftsfrau Doris Weber freut sich über einen Gutschein, den sie nach der Begrüßung der Stiftsfrauen des St. Katharinen- und Weißfrauenstifts im Kaisersaal von Oberbürgermeister Peter Feldmann erhalten hat, 15. Dezember 2017, © Foto: Salome Roessler

Oberbürgermeister Feldmann begrüßt Stiftsfrauen des St. Katharinen- und Weißfrauenstifts im Kaisersaal

Der Weihnachtsempfang für die Stiftsfrauen des St. Katharinen- und Weißfrauenstifts ist eine Tradition der Stadt Frankfurt. Dieses Jahr waren sie am 15. Dezember im Römer zu Gast.

Logo FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, © FES GmbH

Schadstoffsammlung in Kalbach geschlossen

Vom 27. bis 30. Dezember bleibt die Schadstoffsammlung am FES-Wertstoffhof in Kalbach wegen Inventur geschlossen.

Stadtwappen von Frankfurt am Main, © Stadt Frankfurt am Main

Haushalt 2017 mit Auflagen genehmigt

Die Stadt Frankfurt hat den Erlass des Hessischen Innenministeriums zur Genehmigung des Haushalts 2017 erhalten.

© Zeitreisen GmbH

Bürgerreise nach Budapest

Wer Frankfurts Partnerstadt Budapest kennenlernen möchte, kann das mit einem besonderen Programm im März tun.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (l) neben Bürgermeister Hans-Georg Brum (r) aus Oberursel, November 2017, © Stadt Frankfurt, Foto: Bernd Kammerer

Regionale Wohnungspolitik im Fokus

Die interkommunale Kooperation genießt in Frankfurt hohen Stellenwert. Daher traf sich Oberbürgermeister Feldmann mit seinem Oberurseler Kollegen Brum.

Symbolfoto Lärm: die tägliche Rushhour in Frankfurt, © Umweltamt Frankfurt am Main

Ideen für mehr Ruhe gesucht: Bürgerbeteiligung für Lärmaktionsplan Straße gestartet

Das Umweltamt ruft alle Frankfurter auf, sich noch bis zum 31. Januar 2018 am Lärmaktionsplan Straße zu beteiligen und Tipps für eine leisere Stadt abzugeben.

Amt/Institution geschlossen, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Institut für Stadtgeschichte schließt wegen Veranstaltungen zeitweise

Das Institut für Stadtgeschichte ist wegen interner Veranstaltungen am 13., 14. und 19. Dezember nur eingeschränkt geöffnet.

Logo Frankfurter Programm - Aktive Nachbarschaft, © Stadt Frankfurt am Main

Stadt schreibt Nachbarschaftspreis 2017 aus

Vorschläge für den Nachbarschaftspreis können ab sofort bis zum 31. Januar 2018 eingereicht werden.

Azubi bei der Arbeit, © Frankfurt am Main

Du für die Stadt

Klappern, klicken, klopfen - die Azubis der Stadt und ihr "Sound", den sie bei der Arbeit verursachen, spielen die Hauptrolle im neuen Film "Du für die Stadt".

Anzeigen